troperville

tools

toys


main index

Narrative

Genre

Media

Topical Tropes

Other Categories

TV Tropes Org
random
De: Knockin' on Heaven's Door
Knockin' on Heaven's Door ist ein deutscher Buddy Movienote /Road Movienote  von 1997.

Martin Brest (Til Schweiger) wurde gerade ein großer Gehirntumor diagnostiziert, er hat nur noch wenige Tage zu leben. Er wird umgehend ins Krankenhaus eingewiesen und trifft da auf Rudi Wurlitzer (Jan Josef Liefers), den alsbald der Knochenkrebs dahinraffen wird. Weil die beiden so oder so kein langes Leben mehr haben und Martin sagt, daß er noch nie das Meer gesehen hat, beschließen die beiden, statt im Krankenhaus zu liegen, einfach einen draufzumachen und vor allem ans Meer zu fahren. Sie klauen dazu einen im Parkhaus des Krankenhauses stehenden Mercedes SL. Blöderweise gehört der Wagen zwei ziemlich brutalen, aber nicht sehr hellen Gangstern, im Handschuhfach liegt eine Kanone und im Kofferraum ein Koffer mit einer Million Mark drinnote , die Frankie, der Boß der beiden Gangster, einem noch größeren Gangster schuldet. Nicht nur weist Frankie seine zwei Handlanger an, den Wagen wiederzubeschaffen, Martin legt sich auch, weil er eh nichts mehr zu verlieren hat und nur noch ein paar Tage durchhalten muß, mit der Polizei an.

Der Titel ist natürlich von Bob Dylan geborgt, der gleichnamige Song wird im Film aber gespielt von Selig, die sich hier DIGITAL ELVIS & ZERO nennen.


Knockin' on Heaven's Door enthält Beispiele von:



Harry PotterDe/MedienStaplerfahrer Klaus

random
TV Tropes by TV Tropes Foundation, LLC is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported License.
Permissions beyond the scope of this license may be available from thestaff@tvtropes.org.
Privacy Policy
31107
32