troperville

tools

toys


main index

Narrative

Genre

Media

Topical Tropes

Other Categories

TV Tropes Org
random
De: Die Sendung mit der Maus

Die Sendung mit der Maus ist eine Edutainment-Sendung der ARD für Kinder.

Immer mal wieder geraten die deutschen öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten in die Kritik, wegen allzu seichter Programme trotz ihres Kultur- und Bildungsauftrages. Bei diesen Gelegenheiten wird Die Sendung mit der Maus oft als Gegenbeispiel hierfür genannt. Und das mit recht, denn Die Maus ist äußerst beliebt bei Jung und Alt, dank ihrer langen Existenz seit 1971 und ihrem Mix aus Bildung und Unterhaltung auf höchster Qualität.

Das Grundkonzept ist relativ einfach: Eine halbe Stunde lang wechseln sich nette (Lach-)Geschichten mit Sach-Geschichten ab, in denen dann zum Beispiel die industrielle Produktion alltäglicher Gegenstände (oder auch fast jedes beliebige andere Thema) kindgerecht erklärt wird.

Geradezu ikonisch ist der Erklärungsstil von Armin Maiwald, durch den die gezeigten Geschehnisse aus dem Off erläutert werden. Daher tauchen in deutschen Medien oft Parodien hiervon auf, komplett mit einer Pseudo-Version der Titelmelodie.

Die Maus ist zu einem gewissen Grade sogar international Erfolgreich: In den späten Achtzigern oder frühen Neunzigern wurde eine Auswahl von Episoden im australischen Fernsehen als Mouse TV oder The Show with the Mouse ausgestrahlt. Die Voice Over-Erklärungen wurden ins Englische synchronisiert, und von den Geschichten wurden jene ausgewählt, die sich nicht primär auf Dialog stützen, wie etwa die mit dem kleinen Maulwurf. Die australische Synchro wurde seitdem auch weltweit exportiert.

Heute mit...

...Und natürlich mit der Maus und dem Elefanten!



Ein Colt für alle FälleDe/MedienTatort

random
TV Tropes by TV Tropes Foundation, LLC is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported License.
Permissions beyond the scope of this license may be available from thestaff@tvtropes.org.
Privacy Policy
22937
32