[[quoteright:330:[[VisualNovel/FateStayNight http://static.tvtropes.org/pmwiki/pub/images/tsundererin1.jpg]]]]
[[caption-width-right:330:Hmph. Dumm Wiki! Ich bin nur der Bearbeitung, weil du gefragt, schön, n-nicht, weil Ich mag dich. S-so nicht die falsche Idee, verstanden?!]]


Der japanische Begriff tsundere bezieht sich auf eine Figur, die "läuft heiß und kalt", im Wechsel zwischen zwei verschiedenen Stimmungen: tsuntsun (fern oder Reiz) und deredere (lovestruck).

Der Begriff wurde ursprünglich verwendet, um Zeichen, die mit einem harten aufgeschlossene Persönlichkeit begann, aber langsam offenbart einen weichen und verletzlichen Innen im Laufe der Zeit zu beschreiben. Im Laufe der Jahre der Charakter Archetyp hat sich flanderized und wird nun allgemein mit einem Charakter, der zwischen den beiden emotionalen Zustände bei der kleinsten Provokation Flips verbunden sind, und in der Regel bei einer bestimmten Person und nicht als allgemeine Geselligkeit Problem.

Die tsuntsun können aus dem "Schweigen" zu reichen "lovestruck Kindergartener, die Sie in den Sandkasten drückt." Die Gründe für eine Tsundere Verhalten sind sehr unterschiedlich, aber in der Regel laufen auf dem Konflikt zwischen ihren Gefühlen der Zuneigung zu einer Liebe Interesse, und ihre Reaktion auf diese Gefühle mit.

Die Tsundere stock Charakterisierung ist sehr beliebt bei Schriftstellern der Romantic Comedy, weil die Konflikte zwischen den beiden Persönlichkeitsfacetten kann leicht verwendet werden, um sowohl Drama und Komödie zu generieren. Es fungiert auch als eine Quelle der Wunscherfüllung: gesagt, die Idee, dass jeder unabhängig, gehärtet und einfach nur jerkish Liebe Interesse (männlich oder weiblich) eine squishy emotionale Zentrum Das wird umarmen Sie, nachdem Sie die äußere Schale zu knacken.