[[HidamariSketch http://static.tvtropes.org/pmwiki/pub/images/yuno_pretty.jpg]]
'''Homoerotik, Yeah!'''

Kann entstehen bei jeder gleichgeschlechtliche Beziehung, die als "[[HeterosexuelleLebenspartner nur gute Freunde]]" erscheint. Hauptsächlich bei Mann/Mann-Beziehungen benutzt, da intime Beziehungen zwischen Männern in konservativen Kulturen stärker tabuisiert sind und natürlich, weil [[De/DieMeistenFanFicAutorenSindWeiblich es ansprechender für die Sorte Mensch ist, die Fanfics schreibt]]. Das Frau/Frau-Gegenstück ist '''De/LesYeah'''.

(Nun stellt euch vor, wie die De/{{Yaoi-Fan}}s "Schwule, wie süüüß!" kreischen. Oder die De/{{Yuri-Fan}}s "Lesben, wie geil!" stöhnen.

Alternativ Elemente in Plot, Dialog, Darstellung etc., die einen möglichen homosexuellen De/{{Subtext}} in dieser Beziehung andeuten. Danke, [[De/FreudHatteRecht Dr. Freud]].

Das Äquivalent in De/{{Anime}} und asiatischer Popkultur sind De/YaoiGuys (und De/LesbischeSchulmaedchen natürlich).

In der verwandten Trope '''De/FeindYeah''' erhalten selbst [[De/DerRivale Rivalen]] oder Erzfeinde diese Behandlung durch Fans und Autoren -- besonders, wenn beide in der Vergangenheit [[De/RivalTurnedEvil freundlicher miteinander umgegangen]] oder [[De/DerEinzigeDerDichBesiegenDarf besessen voneinander sind]]. In De/FanFiction ist das die Ursache von vielen De/{{Slash Fic}}s.

In einer anderen Untertrope namens Bro Yeah erhalten sogar Brüder eine De/HoYeah-Behandlung. Populäre Pärchen sind Sam/Dean (''De/{{Supernatural}}'') und Peter/Nathan (''De/{{Heroes}}''). Sogar De/{{Frasier}}/Niles haben ihre eigene Fanbase. Eine Untertrope ''hiervon'' wiederum ist De/{{Twinzest}}.

Wenn De/HoYeah in in LGBT-Fanbase überschwappt ist dies De/FanYeah.

Eine weitere Untertrope ist NoYeah, wenn man sexuelle Spannung da findet, wo man sie [[De/{{Pfui}} wirklich nicht finden will.]]

Ein großer Anteil -- wahrscheinlich die Mehrheit -- Ho Yeah ist nur Wunschdenken. Tatsächlich ist jedes Verhalten, dass als homosexuelle ausgelegt werden kann -- von De/AirHugging bis zu De/FauxYeah -- ein Persilschein dafür, [[De/SlashFic mit einem anderen Charakter]] von irgend jemandem im Internet zusammengeworfen zu werden. (Für manche ist es genug, wenn die beiden Charaktere auf dem selben ''Planeten'' leben.) Dies gilt gleichermaßen für Charaktere, deren sexuelle Ausrichtung im Kanon nicht etabliert ist und solche, die [[De/GottesWort explizit vom Autor]] als heterosexuell genannt werden. [[De/RuleThirtyFour Das ist keine große Überraschung]] für diejenigen, die sich der inhärenten "Wilderei" des Fandoms bewusst sind. Fandom/Fanfiction benutzt einige eigene Tropen manche davon finden ihren Ursprung in der tatsächlichen Erfahrung eines coming-outs begründet und andere, die es nur in der Fiktion gibt -- um die plötzliche [[De/SuddenlySexuality Änderung]] einer im Kanon etablierten sexuellen Ausrichtung zu rechtfertigen. Oder dort, wo keine spezifische Ausrichtung etabliert ist. Wenn es nicht nur Wunschdenken ist und die Ho Yeah-Fans Glück haben, dann führt Ho Yeah zu einem De/RelationshipReveal.

Siehe auch De/HeterosexuelleLebenspartner, De/LovelyAngels und De/RomanticTwoGirlFriendship.
----
!!Beispiele:

* Alle Werke von Clamp.

----
[[source:En:HoYay]]