[[quoteright:300:http://static.tvtropes.org/pmwiki/pub/images/SendungMaus_7766.jpg]]
[[caption-width-right:300:[[De/StandardSpruch ...und natürlich mit der Maus und dem Elefanten!]] [[De/UndZoidberg (Und der Ente.)]]]]

''De/DieSendungMitDerMaus'' ist eine Edutainment-Sendung der [[GermanTVStations ARD]] für Kinder.

Immer mal wieder geraten die deutschen öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten in die Kritik, wegen allzu seichter Programme trotz ihres Kultur- und Bildungsauftrages. Bei diesen Gelegenheiten wird ''Die Sendung mit der Maus'' oft als Gegenbeispiel hierfür genannt. Und das mit recht, denn ''Die Maus'' ist äußerst beliebt bei Jung [[De/DasSollNurFuerKinderSein und Alt]], dank ihrer [[LongRunner langen Existenz seit 1971]] und ihrem [[EdutainmentShow Mix aus Bildung und Unterhaltung]] auf höchster Qualität.

Das Grundkonzept ist relativ einfach: Eine halbe Stunde lang [[De/{{Anthologie}} wechseln sich nette (Lach-)Geschichten mit Sach-Geschichten ab]], in denen dann zum Beispiel die industrielle Produktion alltäglicher Gegenstände (oder auch fast jedes beliebige andere Thema) kindgerecht erklärt wird.

Geradezu ikonisch ist der Erklärungsstil von Armin Maiwald, durch den die gezeigten Geschehnisse aus dem Off erläutert werden. Daher tauchen in deutschen Medien oft [[AffectionateParody Parodien]] hiervon auf, komplett mit einer [[SuspiciouslySimilarSong Pseudo-Version]] der Titelmelodie.

''Die Maus'' ist zu einem gewissen Grade sogar international Erfolgreich: In den späten Achtzigern oder frühen Neunzigern wurde eine Auswahl von Episoden im australischen Fernsehen als ''Mouse TV'' oder ''The Show with the Mouse'' ausgestrahlt. Die Voice Over-Erklärungen wurden ins Englische synchronisiert, und von den Geschichten wurden jene ausgewählt, die sich nicht primär auf Dialog stützen, wie etwa die mit dem kleinen Maulwurf. Die australische Synchro wurde seitdem auch weltweit exportiert.
----
!![[OnTheNextEpisodeOfCatchPhrase Heute mit...]]

* De/AardmanAnimations (AardmanAnimations) -- Die neueste Entwicklung ist die Serie ''De/ShaunDasSchaf'' der Artman Animations, meist als letzte Lachgeschichte gezeigt.
* De/AlleNennenIhnBarkeeper (EveryoneCallsHimBarkeep) -- Die drei Maskottchen der Sendung sind nur als die Maus, der (kleine blaue) Elefant, und die (gelbe) Ente bekannt.
* De/{{Anthologie}} ({{Anthology}})
* De/BegrenzteGarderobe (LimitedWardrobe) -- Christoph trägt immer einen grünen Pullover.
* BreakoutCharacter -- Die titelgebende Maus. (Diese war nämlich am Anfang noch gar nicht vorhanden!)
** Außerdem ist KaptnBlaubar dank der ''Maus'' De/WalterMoers' wohl bekannteste Schöpfung.
* De/StandardSpruch (CatchPhrase) -- Da gibt es so einige:
** ''...und natürlich mit der Maus und dem Elefanten!'' -- Während das Voice-Over I'm Vorspann immer anders ist ,denn hier wird der Inhalt der jeweils dieswöchigen Episode aufgelistet, [[OnTheNextEpisodeOfCatchPhrase sind die Maus und der Elefant hingegen immer mit dabei]]. ([[De/MemetischeMutation Natürlich!]])
** ''Das war [Name einer Sprache].'' -- Der Vorspann wird immer ''zweimal'' gezeigt: Das erste Mal auf Deutsch, das zweite Mal in einer Fremdsprache, oft in einer welche viele Immigranten in Deutschland sprechen, wie Türkisch oder diverse Osteuropäische Sprachen. Welche Sprache es diesmal war, wird am Ende auf Deutsch verlautbart.
** ''Das ist die/der [Name einer Person].'' -- Armins einfache aber effektive Art eine Person vorzustellen, welche man nun in der ablaufenden Sachgeschichte bei ihrer/seiner Arbeit beobachten wird.
** ''Klingt komisch, ist aber so.'' -- Wenn ein kleines zum weiteren Verständnis wichtiges Detail nicht in so kurzer Zeit kindgerecht erklärt werden kann. Ähnlich wie beim WillingSuspensionOfDisbelief, sind Kinder es oft gewohnt, etwas ohne Erklärung zu akzeptieren. Wird manchmal [[De/FalschZitiert fälschlicherweise]] Peter Lustig aus der Sendung ''De/{{Loewenzahn}}'' zugeschrieben.
** ''Das zeigen wir euch nach der nächsten Maus.'' -- Sehr komplexe Sachthemen können eine komplette Episode (oder sogar mehrere) in Anspruch nehmen. In diesem Fall warden die Lachgeschichten vollständig weggelassen, und nur die kurzen Clips mit der Maus und ihren beiden Freunden bleiben als kleine "Verschnaufpausen" übrig. Diese Clips sind mit "nach der nächsten Maus"gemeint.
** ''Aus, die Maus!'' -- Ist, wie auch alle anderen der oben genannten Catchphrases, sehr bekannt unter deutschen Muttersprachlern. Sogar Hades benutzt in der deutschen Synchro von [[Disney/{{Hercules}} Disney's Hercules]] [[De/MemetischeMutation eine Variation dieses Spruchs]]! (''Rumms, bumms, aus die Maus!'')
* De/EdutainmentSendung (EdutainmentShow) -- In Deutschland das Paradebeispiel.
* De/DieEineMit (TheOneWith) -- Der Titel dieser Show. (In Prinzip ein IconicCharacterForgottenTitle der offiziell gemacht wurde.)
* De/GanzSpezielleEpisode (VerySpecialEpisode) -- Die ''Sendung mit der Maus'' schreckt nicht davor zurück, auch relativ ernste Themen anzupacken, wie die Tschernobyl-Katastrophe oder wie das Leben während der Nachkriegszeit war.
* De/KeinExportFuerDich (NoExportForYou) -- Zumindest, was Teile der Sendung betrifft. Der internationalen (sprich: australischen) Version scheinen eigene Segmente amputiert worden zu sein, so dass nur noch die Sachgeschichten und die Zwischenstücke mit der Maus und ihren Freunden verbleiben. Das verschiedene Material von anderen Studios, wie ''Käpt'n Blaubär'' oder ''Shaun das Schaf'', werden hingegen in dieser Version nicht gezeigt. Dies hat wahrscheinlich in erster Linie lizenzrechtliche Gründe, insofern, dass diese Produkte nicht als Teil einer anderen Sendung weiterverkauft werden dürfen. Außerdem könnte diese in anderen Ländern auch bereits entweder als Teil einer anderen Sendung ausgestrahlt werden, oder ganz selbstständig als eigene Show. Auch Musik-Segmente der Maus wurden nie exportiert, nichtsdestotrotz ist Schnappi auf anderem Wege weltweit bekannt geworden.
* De/IkonischerCharakterVergessenerTitel (IconicCharacterForgottenTitle) -- Der Titel der Sendung war ursprünglich ''Lach- und Sachgeschichten für Fernsehanfänger''. Nachdem aber die orangene Maus eingeführt wurde, wurde sie von allen nur noch "die Sendung mit der Maus" genannt. [[ArtifactTitle (Der "Lach- und Sachgeschichten"-Part des alten Titels ist aber immerhin noch in jedem Intro präsent.)]]
* De/KnallbunteTierwelt (AmazingTechnicolorWildlife) -- Die Maskottchen der Sendung (welche auch in kleinen Einspielungen zwischen jedem der Segmente zu sehen sind), sind die titelgebende ''orange'' Maus, ein kleiner ''blauer'' Elefant, und eine ''gelbe'' Ente.
* De/KunstVerschiebung (ArtShift) -- Bedingt durch das [[{{Anthology}} Konzept der Sendung]], können viele verschiedene Arten von Medien in einer einzelnen Episode auftreten (Realfilm, Zeichentrick, Claymation...). Besonders erwähnenswert sind die ''KaptnBlaubar''-Geschichten: Die [[FramingDevice Rahmenhandlung]] ist ein Realfilm mit Puppen, eine von ihnen der Käpt'n höchstselbst, dessen Seemannsgarn, das er seinen drei Enkeln erzählt, immer als Zeichentrick gezeigt wird.
* De/LaeuftSchonEwig (LongRunner) -- 40 Jahre und immer noch gut dabei.
* De/{{Ohrwurm}} (EarWorm) - Das Lied ''Schnappi Das Kleine Krokodil'' hatte sein Debüt in der Maus, bevor es zum deutschland- und schließlich, via MemeticMutation, zum weltweiten Phänomen wurde.
* De/OsteuropaeischerZeichentrick (EasternEuropeanAnimation) -- Der Kleine Maulwurf, eine tschechische Zeichentrickfigur, ist durch seine Auftritte in den Lachgeschichten in Deutschland berühmt geworden.
* De/PeriphaereDemographie (PeripheryDemographic) -- Der durchschnittliche Fan ist so alt wie die Sendung selbst.
* De/QuietschendeAugen (SqueakyEyes) -- Wird bei der Maus durch Kastagnetten bewerkstelligt.
* De/DasSollNurFuerKinderSein (WhatDoYouMeanItsForKids) -- Diese Sendung ist auch bei Erwachsenen sehr populär. Zum Teil weil sie sie noch aus der eigenen Kindheit kennen, zu Teil aber auch weil, hey, wo sonst bekommt man die Produktion eine Flugzeugs oder eines Lebensmittelprodukts so kindgerecht erklärt?
** Die Popularität der Sachgeschichten führte zu einem SpinOff mit einer Auswahl daraus (wahrscheinlich weil [[TastesLikeDiabetes die niedlichen Lachgeschichten]] nicht unbedingt den Geschmack der PeripheryDemographic treffen).
* De/SoundeffektAlsMarkenzeichen (SignatureSoundEffect) -- Maus, Elefant und Ente haben sehr eigene und prägnante Sound-Effekte.
* De/UnmassstaeblicheTiere (AnimalsNotToScale) -- Die [[RattenVonAussergewoehnlicherGroesse Maus ist zweimal so groß]][[note]]RodentsOfUnusualSize[[/note]] wie der Elefant!
* De/DerUnverstaendliche (TheUnintelligible) -- Der Elefant und die Ente machen die zu ihrer jeweiligen Spezies passenden Geräusche. Die Maus hört sich manchmal etwas menschlicher an, was aber auch nicht über ein gelegentliche "Hm." hinausgeht.
* De/WalterMoers (Creator/WalterMoers) -- Seine Figur [[De/KaeptnBlaubaer]] ist durch die regelmäßigen Auftritte am Ende der Sendung berühmt geworden.
* De/{{Zuschauerbeteiligung}} (AudienceParticipation) -- Manchmal kommt die Idee für eine Sachgeschichte von einem Brief eines Kindes, in dem es eine interessante Frage gestellt hat.
!![[OnTheNextEpisodeOfCatchPhrase ...Und natürlich mit der Maus und dem Elefanten!]]

----
->[[OverlyLongGag Das war Deutsch!]]

----