Ein Charakter verhält sich so dämlich, dass sich daraus genug Stoff für eine Episode oder einen kurzen Plot ergibt. Wenn er sich die ganze Zeit so verhält, ist er De/ZuDummZumLeben. Wenn sich die meisten oder alle so verhalten, haben wir eine De/{{Idiotenhandlung}}.

Zu einem De/AnfallVonIdiotie gehört, dass sich der Charakter untypisch verhält, oder etwas missversteht, was mit einer einfachen Frage geklärt werden könnte - die er nur deshalb nicht stellt, weil die Autoren es so wollen. Als ob er sich absichtlich so verhalten würde. Kein Wunder, wenn das Publikum dann nur denkt "De/SoEinIdiot!".

Analog dazu gibt es auch den De/AnfallVonHeldentum, De/AnfallVonSchurkerei und De/{{Konfliktfreudigkeit}}.
----
!!Beispiele:

* Vincent Vega in ''De/PulpFiction'', der seine MP in Butchs Wohnung herumliegen lässt, während er aufs Klo geht, obwohl er erwarten sollte, dass Butch jeden Moment zurückkommen könnte.
** Butch ebenfalls, da er überhaupt zu seinem Apartment zurückkehrt, obwohl er weiß dass einige Leute ihn töten wollen.
* In ''ThreeHundred'' weist König Leonidas die Hilfe von Ephialtes zurück, obwohl er weiß, dass Ephialtes einen Pfad kennt, über den die Perser die Spartaner umzingeln könnten.
* Die Geschichte von König Krösus, der das Orakel fragte, ob er ein feindliches Reich angreifen sollte. Die Antwort war: "Wenn du das tust, wirst du ein großes Reich zerstören." Leider fragte er nicht, ob damit nicht sein eigenes gemeint sein könnte.
** Ist das nicht ehere ein Beispiel eines [[De/WoertlicherFlaschengeist Wörtlichen Flaschengeistes]] ?
* Die ''Buffy''-Folge mit dem Buffy-Roboter.
----
[[source:En:IdiotBall]]